Landschaftspflege

 

 

2012

Die Schnucken beweiden im Jahr 2012 unter anderem die Unshäuser Heide. Die Fläche wurde jahrelang weder gemäht, noch beweidet.

 

 

2011 - bis heute

Die Coburger Fuchsschafe werden auf Flächen des BUND-Ortsverband Edermünde eingesetzt, der unsere Schafhaltung tatkräftig unterstützt.

Im März 2011 bekamen wir dafür sogar einen Umweltpreis. Wir freuen uns sehr darüber!

 

2007

Im Jahr 2007 bekamen meine Landschaftspfleger ihren ersten echten Auftrag. Sie beweideten das Naturdenkmal "Scharfenstein" in Gudensberg/Dissen. (Hier findet man Informationen zum "Scharfenstein" im Wikipedia®.) Leider zeigte sich ziemlich schnell, dass das beliebte Ausflugsziel auch Menschen mit wenig Sinn für Schafe anlockte. Ständige Zerstörung meiner Zaunanlage, Diebstahl von Equipment und Schafen ließen mich Abstand von einem weiteren Pflegeauftrag nehmen, obwohl das Gelände ideal für meine Schafe war.